KBB - Kultur-Betriebe Burgenland GmbH

   c/o Liszt Festival Raiding 

   Franz Schubert Platz 6

   7000 Eisenstadt - Österreich 

   Tel.: +43 (0) 2619-51047

   e: raiding@lisztzentrum.at  


   Kartenbüro Liszt Festival Raiding
   Lisztstrasse 46
   7321 Raiding
   T: +43 (0)2619-51047
   raiding@lisztzentrum.at

 

   KontaktAGBDatenschutzImpressum

  • Facebook Liszt Festival Raiding
  • Instagram Liszt Festival Raiding
  • White Instagram Icon
Intendanz Liszt Festival

AGB

LISZT FESTIVAL RAIDING

Öffnungszeiten


Das Ticketbüro ist von Mo-Do von 8:00-15:00 Uhr und Fr 8:00 – 12:00 Uhr geöffnet. Die Konzertkassa öffnet jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn. Das Geburtshaus ist von 1. April – 11. November Di – So & Feiertag 9:00 – 17:00 Uhr, von 1. Juni – 30. September täglich, sowie vor Konzerten ab 1 Stunde vor Konzertbeginn geöffnet.

 

Kartenbestellungen


Telefonische Kartenbestellungen werden zu den Büroöffnungszeiten unter der Nummer +43 (0)2619-51047 entgegengenommen. Schriftliche Bestellungen können mittels beiliegender Bestellkarte auf dem Postweg (Liszt Festival Raiding, Lisztstr. 46, 7321 Raiding, Austria), per Fax (+43-(0)2619-51047-22) oder auch per E-Mail (raiding@lisztzentrum.at) und im Internet erfolgen. Alle Kartenbestellungen sind verbindlich, die Bearbeitung der Kartenbestellungen erfolgt in der Reihenfolge ihres Einlangens und nach Maßgabe der vorhandenen Plätze.

 

Bezahlung


Bestellte Karten werden im In- und Ausland zuzüglich € 2,50 Bearbeitungsgebühr zugesandt. Die Bezahlung erfolgt mittels Kreditkarte (Mastercard, Visa, Diners) oder mit Zahlschein. Banküberweisungen müssen für den Empfänger spesenfrei durchgeführt werden. Alle bestellten Karten müssen spätestens 14 Tage nach Erhalt der Reservierungsbestätigung bezahlt werden.

 

Hinweise


Die Rückerstattung des Eintrittspreises für nicht abgeholte Karten sowie die Rückgabe oder der Umtausch von bereits bezahlten Karten ist nicht möglich. Programm-, Besetzungs- oder Spielstättenänderungen berechtigen nicht zur Kartenrückgabe. Bei Absage bzw. Abbruch der Veranstaltung vor eine Aufführungsdauer von 45 Minuten kann die Eintrittskarte innerhalb von 14 Tagen an der Stelle, wo sie gekauft wurde, zurückgegeben werden. Die Eintrittskarte ist ohne Abriss ungültig. Für Zuspätkommende ist der Einlass zur Veranstaltung grundsätzlich nur in den Pausen möglich. Fotografieren, Filmen sowie Video- und Tonaufnahmen sind innerhalb der Veranstaltungsstätten u.a. aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Der Besucher erklärt sich mit eventuell entstandenen Bildaufnahmen seiner Person entschädigungslos einverstanden. Mit dem Erwerb der Eintrittskarte anerkennt der Besucher die Hausordnung. Eine gültige Eintrittskarte für das Liszt Festival Raiding ermächtigt zum freien Eintritt in das Liszt-Geburtshaus.

 

Rollstuhlfahrer


Für Rollstuhlfahrer stehen Plätze zu Verfügung, wir bitten Sie um einen entsprechenden Vermerk auf der Bestellkarte oder um telefonische Kontaktaufnahme: +43 (0)2619-51047.

Kartenvertriebspartner
Kartenkäufe können ab 1. Oktober 2018 auch bei folgenden externen Vertriebspartnern durchgeführt werden: KSB – Kultur-Service Burgenland, Tel: +43 (0)2682-719-3000, bei allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen (Tel: +43 (0)1-96096), und allen Raiffeisenbanken im Burgenland.