Orchester Wiener Akademie

Fr.16. Oktober 2020

18h00h & 20h30

Franz Liszt Konzertsaal

Martin Haselböck,Leitung

Ticketinformation:

Wiener Akademie© Stephan Polzer

Programm:

Mozart, wie von Liszt gehört

Gregorio Allegri: Miserere mei, Deus (Psalm 51)

L. v. Beethoven: Drei Hymnen für Männerchor

„Ach, erbarme Schöpfer“ (Text. Ignaz von Seyfried), „Du, dem nie im Leben Ruhstatt ward (Text: Franz Grillparzer), „Amplius lava me“ (Text: Ignaz v. Seyfried)

F. Liszt: Evocation à La Chapelle Sixtine

W. A. Mozart: Missa C-Dur, KV 220 „Spatzenmesse“ 

Kirchensonate C-Dur für Orgel und Orchester, KV 278

Offertorium „Sub tuum praesidium“, KV 198 

Motette „Ave verum corpus“, KV 616

€ 69,- / 59,- / 49,- / 39,-

 

Gipfeltreffen im Konzertsaal

 

Die Vision, das Hörerlebnis mit Allegris Werk in der Sixtina und die Erinnerung an Mozarts Begegnung mit diesem A-capella-Stück formten sich zu der Inspiration zum Stück namens „Evocation à la Chapelle Sixtine. Miserere d’ Allegri et Ave verum Corpus de Mozart“. Im November 1861 schreibt Liszt an den Großherzog Carl Alexander von Sachsen-Weimar-Eisenach, er habe in seiner Komposition Allegri und Mozart nicht nur einander angenähert, sondern beide regelrecht „zusammengebracht“, und er erklärt: „Miserere von Allegri: Das Elend und die Ängste der Menschen klagen im Miserere. Ave verum Corpus von Mozart: Dieses berührt das erhabenste Geheimnis; für denjenigen, der uns die siegreiche Liebe über das Böse und den Tod offenbart.“ Noch im selben Jahr komponiert Liszt selbst ein „Ave verum“.

Ausführende:

Solisten der Wiener Sängerknaben

Jan Petryka, Tenor

Günter Haumer, Bass

Wiener Sängerknaben

Chorus Viennensis

Orchester Wiener Akademie

Martin Haselböck, Leitung

www.wienerakademie.at

   KBB - Kultur-Betriebe Burgenland GmbH

   c/o Liszt Festival Raiding 

   Franz Schubert Platz 6

   7000 Eisenstadt - Österreich 

   Tel.: +43 (0) 2619-51047

   e: raiding@lisztzentrum.at  


   Kartenbüro Liszt Festival Raiding
   Lisztstrasse 46
   7321 Raiding
   T: +43 (0)2619-51047
   raiding@lisztzentrum.at

 

   KontaktAGBDatenschutzBarrierefreiheit | Impressum

  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis
  • YouTube - Grau Kreis