Orchester Wiener Akademie

So.25. Oktober 2020

11h00h

Franz Liszt Konzertsaal

Gottlieb Wallisch,Klavier

Martin Haselböck,Leitung

Wiener Akademie© Stephan Polzer

Programm:

F. Liszt: Dantesinfonie (Chor: Sängerinnen des „Chorus sine nomine“)

L. v. Beethoven: Klavierkonzert Nr. 5 (Gottlieb Wallisch)

 

€ 69,- / 59,- / 49,- / 39,-

Wegweiser in die Zukunft

 

Sowohl Liszts Dante- Symphonie (musikalische Schilderung von jenseits-Hölle- Paradies) als auch Beethovens 5. Klavierkonzert sprengen in Anspruch und Umfang alles bisher dagewesene ihrer Gattung.

Beethovens letztes Klavierkonzert beeinflusst und verändert nachhaltig die Weiterentwicklung dieses Genres, Liszt schuf mit seiner Symphonie nach Dantes "Göttlicher Komödie" , einem Hauptwerk der italienischen - ja der Weltliteratur, ein zukunftsweisendes Meisterwerk .

www.wienerakademie.at

   KBB - Kultur-Betriebe Burgenland GmbH

   c/o Liszt Festival Raiding 

   Franz Schubert Platz 6

   7000 Eisenstadt - Österreich 

   Tel.: +43 (0) 2619-51047

   e: raiding@lisztzentrum.at  


   Kartenbüro Liszt Festival Raiding
   Lisztstrasse 46
   7321 Raiding
   T: +43 (0)2619-51047
   raiding@lisztzentrum.at

 

   KontaktAGBDatenschutzImpressum

  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis