KBB - Kultur-Betriebe Burgenland GmbH

   c/o Liszt Festival Raiding 

   Franz Schubert Platz 6

   7000 Eisenstadt - Österreich 

   Tel.: +43 (0) 2619-51047

   e: raiding@lisztzentrum.at  


   Kartenbüro Liszt Festival Raiding
   Lisztstrasse 46
   7321 Raiding
   T: +43 (0)2619-51047
   raiding@lisztzentrum.at

 

   KontaktAGBDatenschutzImpressum

  • Facebook Liszt Festival Raiding
  • Instagram Liszt Festival Raiding
  • White Instagram Icon

Liszt Trio Wien

17.März 2018

Zwei Freunde - eine Leidenschaft

Liszt Trio Wien
Karin Adam, Violine
Othmar Müller, Violoncello
Barbara Moser, Klavier


F. Liszt: Rigoletto. Paraphrase du concert (für Klavier solo)
F. Liszt: Ungarische Rhapsodie Nr.9 – Le Carnaval de Pesth 
F. Chopin: Klaviertrio op.8
H. Wieniawski: Fantasie über Themen aus Gounods „Faust“ op.20 
  (für Violine und Klavier)
A.-F. Servais: Fantasie und Variationen op.16 über Themen aus „La fille 
  du régiment“ von Donizetti (für Violoncello und Klavier)


Karten: € 39,- / 34,- / 29,- / 24,-


Seit ihrem ersten Aufeinandertreffen im Paris des Jahres 1831 verband Franz Liszt und Frédéric Chopin nicht nur eine wertschätzende Freundschaft sondern auch eine Begeisterung für die damals beim Publikum boomende Oper. Die Belcanto-Spezialisten der Zeit, Rossini, Donizetti und Bellini prägten den Stil beider: Die hohe Kunst, mittels Schönheit, Virtuosität, Geschmack und Eleganz alle erdenklichen Gefühlszustände zu suggerieren, konnte so durch Chopin und Liszt in der romantischen Instrumentalmusik Einzug halten. Liszt ließ sich darüber hinaus auch durch die Grande Opéra mit ihren Vertretern Berlioz, Meyerbeer und Gounod zu einigen seiner bis heute als Meilensteine der Musikgeschichte geltenden Paraphrasen inspirieren. Das Liszt Trio Wien widmet sich beim Konzert in Raiding genau jener Leidenschaft Chopins und Liszts und wird dabei die vergangenen Zeiten des Staunens wiederaufleben lassen.

 

Mehr Infos über das Liszt Trio Wien

Einführungsvortrag vor dem Konzert: 
Sa. 17. März 2018, 18:30 Uhr - Kleiner Saal

Exklusiv für Abonnenten des Liszt Festival Raidings & Mitglieder des Franz Liszt Verein Raidings.

Karl Hohenlohe: "Aus dem Familienalbum Liszt-Wittgenstein"

Wir freuen uns auf Ihren Konzertbesuch und stehen Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung!

TICKETKAUF

ANREISE

KONTAKT

Foto by Moritz Schell