KBB - Kultur-Betriebe Burgenland GmbH

   c/o Liszt Festival Raiding 

   Franz Schubert Platz 6

   7000 Eisenstadt - Österreich 

   Tel.: +43 (0) 2619-51047

   e: raiding@lisztzentrum.at  


   Kartenbüro Liszt Festival Raiding
   Lisztstrasse 46
   7321 Raiding
   T: +43 (0)2619-51047
   raiding@lisztzentrum.at

 

   KontaktAGBDatenschutzImpressum

  • Facebook Liszt Festival Raiding
  • Instagram Liszt Festival Raiding
  • White Instagram Icon

Julia Stemberger, Rezitation

Herbert Lippert, Tenor

Andrea Linsbauer, Klavier

Sa.13. Juni 2020

19h30h

Franz Liszt Konzertsaal

„Oh lieb, solang du lieben kannst…"

Julia Stemberger © Nadja Klier

L.v.Beethoven: Lied aus der Ferne (.) Adelaide (.) Mailied (.) Freudvoll und leidvoll (.) Der Kuss u.a.

 

F. Liszt: Morgens steh ich auf und frage - Es rauschen die Winde - Bist du - Kling leise mein Lied - Oh lieb, solang du lieben kannst u.a.

€ 49,- / 42,- / 35,- / 28,-

„...ewig dein, ewig mein, ewig uns...“

"...welche Sehnsucht mit Thränen nach dir - dir - dir -  mein Leben - mein alles…" schreibt L. v. Beethoven 1812 in seinem Brief an die "unsterbliche Geliebte". Bühnen- und Fernsehstar Julia Stemberger liest nicht nur, sondern verkörpert geradezu die Texte von erfüllter und unerfüllter Liebe aus dem Leben von Liszt und Beethoven. Herbert Lippert stellt gemeinsam mit der international gefragten Liedbegleiterin Andrea Linsbauer den Briefen und Gedichten Liebeslieder von Liszt und Beethoven gegenüber. "Oh lieb, solang du lieben kannst..!"