english | deutsch





 



 

ottokar prochazka 


Geboren am 25. 3. 1965; erster Klavierunterricht im Alter von 5 Jahren

1975-1979 Mitglied und Solist der Wiener Sängerknaben

Im Anschluss Klarinettenstudium, Diplome in Dirigieren, Korrepetition sowie Klavierpädagogik

Assistenzen bei Claudio Abbado und Erwin Ortner

Preisträger des Erwin Ortner Fonds

Tätigkeiten als Dirigent und Kapellmeister, sowie als Theatermusiker

Seit 1994 Unterrichtstätigkeit an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien u.a. für Dirigieren und Partiturspiel

Seit 2010 Chordirektor des Arnold Schoenberg Chores am Theater an der Wien

Ottokar Prochazka spielte seit der Premiere am 19. Februar 1997 im Wiener Volkstheater sämtliche Vorstellungen der „Meisterklasse Maria Callas“ an der Seite Andrea Eckerts