english | deutsch

 



concentus vocalis


Freitag 26. Juni 19.30 Uhr
Franz Liszt Konzertsaal Raiding
Concentus Vocalis
Leitung: Herbert Böck 
F. Liszt: Ave Maria / Vater unser
A. Bruckner: Ave Maria
G. Verdi: Ave Maria / Pater noster / Laudi alla Vergine Maria
F. Mendelssohn: Jauchzet dem Herrn / Herr, nun lässest Du Deinen Diener
    Ehre sei Gott / Denn er hat seinen Engeln befohlen
F. Mendelssohn: aus: „Sechs Lieder im Freien zu singen“:
    Auf dem See / Frühlingsahnung / Die Primel / Frühlingsfeier
Karten: EUR 39,- / 33,- / 27,- / 21,-

A Capella Meilensteine
In seiner nunmehr fast 30-jährigen Geschichte hat der Concentus Vocalis auf dem Chorsektor immer Maßstäbe und Meilensteine gesetzt. Herbert Böck, charismatischer Gründer und Leiter des Ensembles, ist ein Perfektionist, ein Fantast, ein im besten Sinne des Wortes von Musik Besessener. Neben Meisterwerken von Liszt und Mendelssohn (200. Geburtstag!) stehen ebenso die großen Romantiker Bruckner und Verdi am Programm. A Capella Kultur in Vollendung!

mehr über den Concentus Vocalis
mehr über Herbert Böck
zur Kartenbestellung
zum Konzertkalender Juni
zum Konzertkalender Oktober
zum Saalplan